Generationenwechsel

Zum 1. Juli 2013 sind die langjährigen Geschäftsführer Günter und Herbert Braun aus dem operativen Geschäft der Braun Druck & Medien GmbH ausgeschieden.

Während mein Onkel Günter Braun im selben Zuge beschlossen hat, sich künftig auch als Anteilseigner zurückzuziehen, werden mein Vater Herbert Braun und meine Tante Hannelore Faude der Braun Druck & Medien GmbH als Hauptgesellschafter auch weiterhin beratend zur Seite stehen.
Auf Ebene der Unternehmensführung habe ich nun die Nachfolge meines Onkels und meines Vaters angetreten, nachdem ich von den Gesellschaftern der Braun Druck & Medien GmbH bereits am 26. Juni 2013 zum neuen Geschäftsführer bestellt worden bin. Ich begann meine Laufbahn als Lehrling bei der Braun Druck & Medien GmbH und kehrte, nach Zwischenstationen in Mannheim und Stuttgart, schließlich im Jahr 2006 als staatlich geprüfter Druck- und Medientechniker in das einst von meinen Großeltern Anna und Ewald Braun gegründete Familienunternehmen zurück.
In den vergangenen beiden Jahrzehnten haben Globalisierung und neue Technologien sowohl die Verfahren zur Herstellung von Druckerzeugnissen als auch die Marktstruktur revolutioniert: Rasanter Wandel, kurze Innovationszyklen und ein intensiver Wettbewerbsdruck stellen Betriebe in der Druckindustrie heute vor große operative und strategische Herausforderungen.

 

Generationenwechsel-bei-Braun-Druck-MedienIch freue mich darauf, diese mit dem vollen Rückhalt der Gesellschafter und der Belegschaft der Braun Druck & Medien GmbH in Angriff nehmen zu dürfen. Wir alle sind in der Überzeugung vereint, mit dem nun eingeschlagenen Weg die über 60-jährige Tradition unseres in der Region Tuttlingen stark verwurzelten Familienbetriebes in der dritten Generation erfolgreich fortführen zu können.

 

Selbstverständlich bleibt es unser oberstes Anliegen, Ihnen, unseren Kunden, erstklassige Druckerzeugnisse und allerhöchste Servicequalität zu bieten. Dementsprechend würde ich mich sehr freuen, wenn Sie uns auch in Zukunft Ihr Vertrauen entgegenbringen.
Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit!

Freundliche Grüße
Matthias Braun

 

Generationenwechsel